Anfänger-Workshops

Die Anfänger-Workshops sind immer sehr beliebt. An zwei Tagen (Samstag und Sonntag) werden in je 3 Stunden Unterricht die Grundlagen des Argentinischen Tangos vermittelt. In herzlicher und lockerer Atmosphäre wird Interessierten ohne Vorkenntnisse der wundervorlle Tanz näher gebracht.

 

Die Anfänger-Workshops richten sich an Personen, die gebündelt an einem Wochenende in den argentinischen Tango hinein schnuppern möchten. Sie sind eine gute Gelegenheit, um sich in kurzer Zeit intensiv mit dem Tanz auseinander zu setzen. In einem Wochenend-Workshop werden die Grundlagen des argentinischen Tangos erklärt. Das Prinzip der Improvisation, Führen und Folgen, Körperkommunikation, sich aufeinander Einlassen, die Augen schließen und nur spüren!!! Zudem wird ein Grundprogramm an Schrittfolgen bzw. Figuren gelehrt, wie die Salida, Ochos und das gekreuzte System.

 

Die Lehrer achten behutsam auf den Lernfortschritt der Teilnehmer, so dass im Workshop eine gute Grundlage für den Tango gelegt wird, dies aber nicht anstrengend ist. Mit kleinen Anekdoten über den Tango und seine Entstehung wird nebenbei der Tango mit vielen seiner Facetten beschrieben. Denn der Tango ist ein von der UNESCO anerkanntes immaterielles Kulturgut!

 

Termine: 

Ein Workshop besteht aus je einem Tag. Anfängerworkshop I (Samstag) und Anfängerworkshop II (Sonntag) bauen aufeinander auf und sollten nach Möglichkeit beide besucht werden.

 

Anfängerworkshop I

AWS I, Samstag 17.9., 12-15 Uhr + AWS II, Sonntag 18.9., 15-18 Uhr

AWS I, Samstag 22.10., 12-15 Uhr + AWS II, Sonntag 23.10., 15-18 Uhr

AWS I, Samstag 19.11. + AW II, Sonntag 20.11. je 15-18 Uhr

 

Nach einem Besuch der Anfängerworkshops I & II ist der Einstieg in einen regulären Anfängerkurs möglich.

 

Kosten:

an zwei Tagen je 3 Stunden Unterricht (6 Stunden Unterricht)

zwischendurch gibt es eine Pause mit kostenlosem Getränk und Kuchen :-)

1 Kurs (AWS I oder II) kostet 35 € pro Person (Studenten 20 € pro Person),

1 Kurs-Wochenende (AWS I & II) kostet 60 € (Studenten 30 € pro Person)

 

Anmeldung: als Paar oder Einzelperson bitte per Formular; es melden sich immer Personen einzeln an, sowohl Folgende, als auch Führende. Wenn es dann nicht "passt", organisieren wir eine/n Tanzpartner/in.

 

Fragen: Hast du Fragen? Ruf uns gerne an! 0160-8505323 (Katja)

Anmeldung zum Anfänger-Workshop

Hier kannst du Dich für einen Anfänger-Workshop anmelden. Bitte trage die Namen für Dich und Deine Tanzpartnerin bzw. deinen Tanzpartner ein. Solltest du keine/n Tanzpartner haben, vermerke dies bitte im Feld "Nachricht".

 

Danke für die Anmeldung!

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Feedback...

Liebes Team von Tango Pasión,

Das Probe-Wochenende hat uns viel Spaß gemacht aber auch gefordert, was ich gut fand. Ihr habt eine sehr angenehme Art die Inhalte zu vermitteln.

 

Erstaunlich finde ich, dass in so kurze Zeit auch eine Athmosphäre der Gemeinsamkeit dieser sehr verschiedenen Teilnehmer entstanden ist. Kompliment an Euch dafür.

Liebe Grüße,

H.B.

Gefühle und Gedanken...

"Ich kann nicht auf hohen Schuhen laufen und ich habe keinen Partner. Aber ich habe diese wundervolle Musik gehört, die mich bezaubert, die Paare gesehen, wie sie einfühlsam umarmt sich dazu bewegen."

 

"Ich wollte immer schon tanzen, aber ich wollte nicht Standard tanzen. Dann habe ich den Tango kennen gelernt, wo jeder Schritt einzeln geführt wird!"

 

"Eigentlich wollte meine Freundin einen Tanzkurs machen. Ich habe sie nur begleitet, um keinen Stress zu haben. So habe ich den Tango kennen gelernt und gehe nun öfter tanzen, als meine Freundin!"

 

"Ich habe meinem Mann zum Geburtstag einen Gutschein für einen Tangokurs geschenkt! Da hatte er keine andere Wahl :-)"

 

"Ich wollte gerne unter Leuten sein, nach meiner Trennung. Also habe ich mit Tango begonnen. Das schwebte mir schon in meiner Jugend vor!"