Online-Frauentechnik

Für alle Kursteilnehmer/innen bieten wir ab Dienstag 18.5.2021 einen regelmäßigen Termin für Frauentechnik an. In der Stunde werden grundlegende Übungen zum Gleichgewicht und Pivots fürs Gehen, Ochos, Drehungen und natürlich auch Verzierungen eingeübt und durch die Tanzlehrerin Tekla Gogrichiani korrigiert.

 

Dienstags 20:00-21:00 Uhr

via Zoom

kostenlos für Kursteilnehmer/innen

Anmeldung

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Tekla Gogrichiani

 

Tekla ist professionelle Tänzerin und Lehrerin für argentinischen Tango und georgische Folklore.

 

 

Sie ist Leiterin des ersten "Tango-Festivals und der Meisterschaft der Studenten" an georgischen Universitäten sowie Autorin und Choreografin der ersten Tango-Theateraufführung "Tango Mania" in Tiflis (Georgien).

 

 

Tekla ist Schauspielerin und Tänzerin in der Theateraufführung "Tango de Rosas" und hat auch in der Tango Company "Tiempos de Tango" gearbeitet.

 

 

Seit 2015 arbeitet sie als selbstständige Lehrerin und veranstaltet regelmäßig verschiedene Workshops und Seminare in Tiflis und ist Inhaberin der "Tango Academy Tbilisi".

 

 

2017 hat sie das Frauenprojekt "TanGOGO" gegründet, wo sie Frauen Technikunterricht gibt und ihre Erfahrungen mit den Tänzern aller Niveaus teilt. Mit diesem Projekt reiste sie in die Länder wie Argentinien, Italien, Spanien, Polen, Zypern, Schweiz und Aserbaidschan.

 

 

Sie ist auch Mitbegründerin von "Practica Las Lideres" in Tiflis, wo sie mit den Damen arbeitet, die den Wunsch haben, die Hauptrolle im Tango zu lernen und zu üben.

 

 

Seit 2018 ist sie ständig auf Reisen in Europa, Asien und Südamerika. Sie nimmt an verschiedenen großen internationalen Veranstaltungen wie Festivals, Wochenenden, Workshops, Szeneshows und auch an anderen kleineren Veranstaltungen teil. Sie tourte durch viele Orte und teilte ihre Erfahrungen mit vielen Amateur- und Profi-Tänzern weltweit in Ländern wie: Argentinien, Spanien, Deutschland, Italien, Frankreich, Polen, Zypern, Schweiz, Türkei, Russland, Armenien, Aserbaidschan und arbeitete mit den Botschaften der Argentinischen Republik in Armenien und Aserbaidschan.  Sie arbeitet ständig mit verschiedenen Tango-Akademien in der Schweiz zusammen.

 

 

Seit 2019 ist sie Gründerin und Organisatorin des internationalen Tango-Festivals in Tiflis (Georgien) - "Tiflis Tango Festival".

 

 

Ab 2020 hat sie Gruppen- und individuelle Online-Unterrichtsprogramme, wo sie ständig Unterricht für ihre Schüler weltweit gibt.