Was ist ein Potluck?

Das ist eine private Feier, zu der wir alle Schüler, Besucher der Prácticas und Milongas und Freunde ... halt alle, die sich mit Tango Pasión verbunden fühlen, herzlich einladen möchten!

 

Ein Potluck funktioniert so: jeder bringt etwas zu Essen mit, so dass ein leckeres kaltes Buffet, (bittte Fingerfood) von Antipasti bis zum Nachtisch, entsteht - und zwar ohne die Speisen zu organisieren, sondern einfach auf "Gut Glück" - eben "Pot luck".

 

Ja, und vor, während und nach dem Essen wird natürlich Tango getanzt!!

 

Wir hoffen, ihr habt Zeit und Lust, auch zu kommen! Wir würden uns sehr freuen! Und auch wenn ihr nichts mitbringt, seid ihr herzlich Willkommen!

 

Fotos vergangener Tango-Potlucks